Als Klempnerin (auch: Spenglerin) arbeitet Luisa Buck hauptsächlich an Dächern und Fassaden aus ihrem Lieblingswerkstoff Blech, fertigt Dachrinnen, Regenrohre oder Kaminverkleidungen. Dabei ist sie häufig unterwegs. Obwohl das Wetter immer wieder eine Herausforderung ist, hat Luisa ihren Traumberuf gefunden. Weil er ihr die ganze Bandbreite von filigranem Arbeiten bis hin zu „Auspowern“ bietet. Und weil sie das Draußensein mag. Was Luisa auch mag, sind Frauen im Handwerk. Denen möchte sie Vorbild sein. Denn für sie und für alle anderen gilt: Je mehr man kann, desto mehr glaubt man an sich. Und Luisa kann viel.

Botschafter